Menu:

Wett- und Einsatzvoraussetzungen, im Englischen auch als „Wagering Requirements“ bezeichnet, kann man durchaus auch als Umsatzvoraussetzung oder Bedingung beschreiben. Das bedeutet im Klartext: Man muss, um einen Gewinnbetrag, der mit Hilfe von verschiedenen Bonussen erzielt wurde, ausgezahlt zu bekommen, bestimmte Bedingungen erfüllen bevor dies geschieht.

Diese Wett- und Einsatzvoraussetzzungen und Umsatzbedingungen findet man immer im Kleingedruckten bei jedem Bonusangebot eines Online Casinos. Ich rate den Spielern diese Bedingungen immer gründlich durchzulesen bevor man ein Bonusangebot akzeptiert, sonst erlebt man später eine böse Überraschung oder fühlt sich vom Online Casino hinters Licht geführt.

Es gibt eine Reihe von Faktoren die man berücksichtigen muss bevor man auf die Bonusjagd bei den vielen Online Casinos geht. Generell ist es so, dass man sich einen Bonus schnappen sollte der möglichst geringe Anforderungen, was die Erfüllung der verknüpften Wett- und Einsatzvoraussetzungen betrifft, hat.


Die grundlegenden Wett- und Einsatzvoraussetzungen

Die Wett- und Einsatzvoraussetzung ist der Geld- oder Einsatzbetrag der eingesetzt werden muss damit man die akzeptierten Bonusbeträge ausgezahlt bekommt. Das gleiche gilt im Übrigen auch für die Gewinne, die man mit Hilfe von Bonussen oder dergleichen erzielen konnte. In den meisten Fällen sogar beide, d.h. Bonus- plus Gewinnbetrag sind der Bemessungsbetrag. Üblicherweise kann man behaupten, das je geringer die Wett- und Einsatzvoraussetzungen sind, desto besser es für den Spieler ist. Die typischen Wett- und Einsatzvoraussetzungen bewegen sich im Bereich des 1-fachen bis zu 50-fachen Betrages des Bonus- und/oder Gewinnbetrages. Bitte beachten Sie, dass auch an manche Einzahlungsbonusse mit solchen Bedingungen für eine Auszahlung verknüpft sind.


Zeitbegrenzungen

Wie bei Bonusangeboten und Promotionen bei einem Online Casino so haben auch Wett- und Einsatzvoraussetzungen eine Art „Haltbarkeitsdatum“. Nein, die Bedingungen werden weder sauer noch schlecht, man muss sie einfach nur in einem bestimmten Zeitrahmen erfüllen. Das Online Casino gibt einem Spieler nicht unendlich viel Zeit um nach und nach die Bedingungen erfüllen zu können. Je mehr man jedoch dafür Zeit bekommt, desto besser ist es wiederum für den Spieler. Es gibt jedoch wirklich vereinzelte Online Casinos, wie das bekannte und beliebte 888, bei denen man sich wirklich alle Zeit der Welt nehmen kann!


Qualifizierung für zusätzliche Bonusse

Nicht alle Online Casinos erlauben es den Spielern mehrere Bonusangebote zur gleichen Zeit zu akzeptieren. Dies findet man besonders häufig bei den „Big Players“ in der Online Casino Industrie. Für die Spieler hingegen ist es sehr vorteilhaft wenn die Möglichkeit von mehreren Bonussen simultan bestehen sollte.


Die Opt-out Option

Bestimmte Bonusangebote kann man bei einigen Online Casinos ablehnen, im Jargon als „Opt-out“ Option bezeichnet. Diese Option von bestimmten Bonusangeboten ist also möglich. Für den Online Casino Spieler bedeutet diese eine größere Flexibilität was die Wett- und Einsatzvoraussetzungen betreffen. Dies wird generell von den Spielern auch bevorzugt.


Qualifizierende Spiele

Nein, für die EM, WM oder die Olympischen Spiele müssen Sie sich nicht qualifizieren. Es bedeutet, im Kontext mit den Wett- und Einsatzvoraussetzungen, dass verschiedene Spiele zur Erfüllung der Bedingungen unterschiedlich beitragen. Manche Online Casino Spiele, insbesondere diejenigen mit einem sehr geringen Hausvorteil werden manchmal sogar für die Erfüllung der Wett- und Einsatzvoraussetzungen erst gar nicht zugelassen. Auch hier gilt als Faustregel – je mehr Spiele zugelassen sind, desto besser.


Mindesteinzahlungsbetrag

Auch hier kann man eine Überraschung erleben; man findet sehr schnell heraus das manche Wett- und Einsatz- oder Umsatzbedingungen mit einem bestimmten Mindesteinzahlungsbetrag verknüpft sind. Je niedriger der Mindesteinzahlungsbetrag, desto besser die Wett- und Einsatzvoraussetzungen für den Spieler. Der Willkommensbonus kommt beispielsweise immer mit einer Mindesteinzahlung.


Willkommensbonus

Die Wett- und Einsatzvoraussetzungen sind nur so gut wie der Willkommensbonus der zur Verfügung gestellt oder angeboten wird. In diesem Fall gilt, je größer der Bonus, desto besser für die Spieler.


Schlussfolgerungen

Umsatzbedingungen, d.h. wie oft und wie viel man an Einsätzen tätigen muss umfasst mehr als nur die Wett- und Einsatzvoraussetzungen. Entscheidend ist auch die kluge Auswahl der verschiedenen Bonusarten und Angebote. Man muss wirklich eine Reihe von Faktoren bei der Bonusjagd und der anschließenden Auswahl mit einkalkulieren. Wer dies nicht tut und einfach alles akzeptiert ist hinterher der Dumme und wird vergeblich versuchen eine Auszahlung seiner Gewinn- und Bonusbeträge durchzuspielen.

Wie Sie jetzt festgestellt haben hat jedes Bonusangebot der verschiedenen Online Casinos seine Vor- und Nachteile. Auch bei Bonusangeboten gilt daher der alte Spruch – „Drum prüfe wer sich ewig bindet“. Viel Spaß und Erfolg bei der Suche nach dem ihnen persönlich am besten zugeschnittenen Bonusangebot mit einfach zu erfüllenden Wett- und Einsatzvoraussetzungen.